Allgemeines,Die Bedieneroberfläche,Das Menü,Info über...,Referenz Handbuch,Benutzer Handbuch,Hilfe-Menü,Logdatei Optionen,Anfrage senden,Updates,Support-Menü,Ausloggen,Einloggen,Benutzer-Menü,GUI-Einstellungen,Kalibrierung – PWM,Sprache,Software-Lizenz,Benutzer,Hotkeys,Hardware,Werkzeuge,Offsets,Maschine,Konfigurations-Menü,Verlassen,Einstellungen exportieren,Einstellungen importieren,Zeichnung importieren,Zuletzt benutzte Dateien,NC-Datei öffnen,Datei-Menü,Macros,Der Spezial-Bildschirm,Der Diagnose-Bildschirm,Der Einrichten-Bildschirm,Der Programm-Bildschirm,Eine kurze Einführung,Programm ausführen,Nullpunkt einrichten,Datei laden und 3D Darstellung,Starten der Software,Installation,Installation weiterer Hardware,Firmware Update,Zusatzoptionen installieren,Backup erstellen,Funktionskontrolle,Parametereinstellung,Benutzer-Login,Erstinbetriebnahme,Installation der Software,Installation des CncPods,Systemvoraussetzungen

Installation


Symbolbeschreibung


HINWEIS: Besondere Angaben hinsichtlich der wirtschaftlichen Verwendung der Anlage


ACHTUNG: Besondere Angaben bzw. Ge- und Verbote zur Schadensverhütung.


Angaben bzw. Ge- und Verbote zur Verhütung von Personen- oder umfangreichen Sachschäden.


Sicherheitshinweise

Die CNC-Bearbeitung bringt immer ein gewisses Verletzungsrisiko mit sich, denn es wird mit schnell rotierenden Werkzeugen mit scharfen Schneiden gearbeitet. Bedingt durch die computergesteuerte Bewegung der Antriebe können sich Maschinenteile für den Bediener unerwartet in Bewegung setzen. Obwohl die Steuerungssoftware sorgfältig getestet wurde, können jederzeit Fehlfunktionen auftreten.

Anweisungen beachten

Beachten Sie deshalb die Anweisungen des Maschinenherstellers genau. Betreiben Sie die Maschine niemals ohne die vorgeschriebenen Sicherheitseinrichtungen. Der Anlagenbetreiber ist für die Einhaltung der gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften verantwortlich.


Das Kapitel „Installation“ beinhaltet folgende Themen:

  • Systemvoraussetzungen
  • Installation des CncPods
  • Installation der Software
  • Erstinbetriebnahme
  • Benutzer-Login
  • Parameter einstellen
  • Funktionskontrolle
  • Backup erstellen
  • Zusatzoptionen installieren
  • Maschinen-Firmware Update